Startseite
  Archiv
  ein.gekleidet ♥
  immer wieder neu.
  ich.bin
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/einmal.regen.bitte

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
zu spät.

es ist ja alles so krass.

12 monate sind ein jahr. udn ein jahr ist ein zeitraum in dem soo unendlich viel passiert. udn sich so viel verändert. ich sollte mir vllt angewöhnen mein blog genauso häufig zu führen wie ichs mir bei meinem tagebuch angewöhnt habe. aber dann denk ich mir immer wozu ? wer liest das denn.

ich bin heuet in schweinekälte über eine stunde nach hause gelatscht, weil ich mich mti den neuen busplänene vor mitternacht noch nich tauskennt, weil ich angepisst war udn weil meien eltern irgendwo waren.

ich hab so viel nach gedacht wie noch nie udn ich war iwie total trauig. aber weinen hab ich mir abgewöhnt. aufs totalste. udn verdrängen ist immer noch eien gute methode. bevor ich mich reinsteiger... udn das geht dann meistens schief.

iwie bin ich dann draufgekommen das ich so gut wie keine freudne hab. wenig leuet die ich echt gern mag oder die ri etwas bedeuten. leute denen ich was bedeute . das is total krass. weil vor einem jahr gabs ne liste von leuten die ewig lang war mit denen ich immer gern was gemacht hab... aber ich denk das lag am alkohol.. ich fang schon wieder an mich zurückzuziehen obwohl ich das eigentlich noch nie wollte.. iwie hab ich mri mein leben immer voll anders vorgestellt. aber einerseits... ich hab mir auch nicht gedacht dass ich je einen freund find. ich weiß nicht ... ich bin einfach ein zu ruhiger mensch. oder so. die nettesten von allen sag ich ja ich tu wie eien überschüchterne 12 jährige. danke.

meistens liegt das an den leuten oder an meiner verfassung. weil ich kann auch reden wie ein wasserfall udn nicht nur alkoholisiert.

aber in letzter zeit ist mir di lust aufs reden total vergangen. iwie keien ahnung.. es könnt soviel besser sein. ich hab so viel versaut. was ich nicht wirklich bereu... aber hmm es hat sich so viel verändert. in einer art kettenreaktion. meistens weil ich so in einem dauerangepissten zusatnd war udn viel öfters wieder geredet hab bevr ich gedacht hab.

ich weiß nicht.

alles ist so strange.

es gibt iwie drei teile. einer ist glücklich. einer ist beschissen. und einer ist angepisst. udn das nervt mich.

und ich würd gern heuln aber es geht nicht weisl sichs nichts bringt

6.1.08 01:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung